FANDOM


1219879114573 f.jpg

Serena und Nate

Die Beziehung zwischen Serena und Nate, auch Serenate genannt, beinhaltet die Freundschaft und frühere Beziehung zwischen Serena van der Woodsen und Nate Archibald.

ÜbersichtBearbeiten

Serena und Nate sind von klein auf befreundet. Später fangen sie dann an miteinander auszugehen, jedoch macht Serena wegen ihrer Gefühle für Dan schluss. Danach sind sie wieder eng befreundet.

RomanreiheBearbeiten

In der Romanreihe füren Nate und Serena eine on/off Beziehung. Letztendlich kann sich Nate nie zwischen Serena und Blair entscheiden.

SerieBearbeiten

Staffel 1Bearbeiten

Serena kehrt nach Manhattan zurück nachdem sie ein Jahr zuvor mit Blairs Freund Nate geschlafen hatte. Nate will eine Beziehung mit Serena wagen doch dieser ist die Freundschaft mit Blair zu wichtig. Als Blair es heraus findet streiten sich Blair und Serena und Blair befiehlt Nate sich von Serena fernzuhalten jedoch vertragen sie sich wieder. Auf dem Maskenball will Nate Serena sagen, dass er sie liebt, jedoch sagt er es ausversehen Jenny Humphrey und Serena erfährt es nie. Im Laufe der Staffel kommt Nate noch mit Vanessa zusammen wohingegen Serena mit Dan ausgeht. Jedoch freunden sich Serena und Nate neu an.


Staffel 2Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki