FANDOM


Georgina Sparks ist einer der Nebencharaktere der Serie. Sie wird gespielt von Michelle Trachtenberg.

Georgina-Sparks

Staffel 1Bearbeiten

Georgina ist eine sehr alte Freundin von Serena van der Woodsen, die in Serenas Zeit vor dem Internat mit ihr rumgezogen und auf Partys gegangen ist. Sie ist, anders als Serena, als sie zurückkommt nicht auf dem Weg, sich zu verbessern, sondern ist immer noch genauso wie früher. Sie versucht Serena davon zu überzeugen, dass auch sie wieder in alte Muster verfallen sollte (Party und Drogen). Da Serena sich weigert und ihr aus dem Weg geht, erpresst Georgina sie mit einem alten Video, auf dem man sehen kann, wie Serena einem Freund Drogen gibt, an welchen er schließlich stirbt. Sie freundet sich mit Dan Humphrey und seiner besten Freundin Vanessa Abrams an. Unter dem Decknamen Sarah verführt sie Dan. Doch Dan findet heraus, dass sie Georgina ist und überlistet sie zusammen mit Blair Waldorf. Am Ende der ersten Staffel wird Georgina, dank Blair, von ihren Eltern auf ein Internat für schwererziehbare Jugendliche geschickt. 

 Staffel 2

In der 2.Staffel holt Chuck Georgina gegen Ende für eine "Mission" zurück, nun aber völlig verändert. Sie glaubt an Gott und scheint ein braves Mädchen geworden zu sein. Sie hilft Blair, Serena van der WoodsenChuck Bass und Nate Archibald dabei   eine Betrügerin, Poppy, die ihr Geld gestohlen hat zu überführen. Als dies jedoch misslingt, kriegt Blair von ihr einen Anruf, indem sie sagt, das Biest sei wieder da und würde sich um Poppy kümmern.

Staffel 3Bearbeiten

In Staffel 3 der Serie ist Georgina zusammen mit Blair, Dan und Vanessa auf der NYU. Dort ist sie die 

G & d

Georgina und Dan

Zimmergenossin von Blair und hat eine kurze Beziehung mit Dan. Als der jedoch merkt, dass sie wieder genauso böse ist, wie früher, macht er Schluss und Georgina verlässt die Stadt. Sie geht nach Russland. Am Ende der Staffel kommt sie aber wieder und taucht bei Dan zu Hause auf mit Ultaschallbildern und der Nachricht, er sei der Vater ihres kommenden Babys. 

Staffel 4Bearbeiten

Am Anfang der 4. Staffel wohnt Georgina bei Dan und sie kümmern sich gemeinsam um ihren vermeintlichen Sohn Milow. Doch Dan findet heraus, dass Milow nicht sein und Georginas Baby, sondern nur Georginas Baby ist. Sie hat es von einem Mann aus Russland bekommen, welcher jedoch verhindern wollte, dass seine Frau das herausfindet. Da Georginas Eltern das nicht geduldet hatten, zog sie zu Dan. Nachdem Dan und Georgina sich ausgesprochen haben, nimmt Georgina das Baby mit zu ihren Eltern, die sie nun doch bei sich wohnen lassen...

Staffel 5Bearbeiten

In der Mitte der 5. Staffel kommt Georgina mit ihrem Mann Phil wieder nach New York, auf Blairs Hochzeit. Dort erfahren alle, dass Georgina die Nachfolgerin von Gossip Girl ist. Wer das jedoch davor war bleibt ein Geheimnis. nach ein paar Folgen schickt sie Serena den Laptop und das Passwort von Gossip Girl und überträgt ihr somit ihr Amt als Gossip Girl.

FamilieBearbeiten

BeziehungenBearbeiten

  • Serge (Ex-Affäre / 1 Kind)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.