FANDOM


Blair Cornelia Waldorf ist einer der Hauptcharaktere in Gossip Girl. Sie wird von Leighton Meester dargestellt. Im Staffelfinale heiratet sie Chuck Bass und die beiden bekommen einen Sohn namens Henry Bass. Bearbeiten

Vorlagenschleife entdeckt: Vorlage:Charakter

Blair.jpeg

HintergrundBearbeiten

In die New Yoker Elite hineingeboren, ist Blair die Königin ("Queen B") der gesellschaftlichen Elite Manhattans. Deshalb stehen Blair´s Aktionen und Beziehungen ständig unter Beobachtung von Gossip Girl, einer beliebten und fast allwissenden Bloggerin. Blair ist unglaublich ehrgeizig und ihr größter Wunsch ist es die zweite Audrey Hepburn zu werden. Eine bemerkenswerte Eigenschaft von Blair ist ihr offensichtliches Gefühl von Überlegenheit. Sie steht ihre ganze Jugend über in einer Art Konkurrenzkampf mit Serena, die in ihren Augen immer alles bekommt. Blairs Freund Nate, die Aufmerksamkeit der Gesellschaft etc. Aber letzten Endes sind sie eben doch beste Freundinnen und halten wenn es hart auf hart kommt zusammen.

Während der Serie sind ihre größten romantischen Beziehungen und Affären mit Nate Archibald, Dan Humphrey, Luis Grimaldi und Chuck Bass. Doch immer gilt, Blair scheut sich nicht mit dreckigen Tricks, Lügen oder Betrug zu bekommen, was sie will.

Blairs Leben ist von aufregenden Romanzen, großen Zukunftsplänen und Ansehen in der High Society geschmückt.

Am Ende der sechsten Staffel heiratet sie ihre große Liebe Chuck Bass.

Staffel 1Bearbeiten

In der ersten Staffel ist Blair mit ihrer Jugendliebe Nate Archibald zusammen, doch die Beziehung gerät ins Schwanken nachdem ihre beste Freundin Serena wieder nach Manhatten zieht. Blair erfährt, dass Nate und Serena, vor ihrer Abreise ins Internat, Sex hatten. Blair verzeiht Nate, doch ihre Romanze ändet, als Nate durch Gossip Girl erfährt, dass Blair von seinem besten Freund Chuck entjungfert wurde. Chuck gesteht Blair seine Gefühle doch anfangs halten die beiden ihre Romanze geheim, bis sich die beiden auf der Hochzeitsfeier von Chucks Vater Bart und Serenas Mutter Lily näher kommen, Chuck gegenüber Nate zugibt sich in Blair verliebt zu haben und die beiden eine Reise im Sommer in die Toskana planen. Doch Chuck bekommt kalte Füße und so fliegt Blair alleine nach Italien.

Staffel 2Bearbeiten

Blair ist immer noch verletzt von dem, was Chuck ihr angetan hat und belügt ihn über ihrer Gefühle zu ihrem neuen Freund James. Chuck gegenüber behauptet sie, ihn so zu lieben wie damals Nate, Serena gesteht sie aber ihren neuen Freund eigentlich langweilig zu finden und überhaupt keine Gefühle für ihn zu haben. Das ändert sich jedoch, als dieser ihr gesteht, gar nicht James zu heißen, sondern ein englischer Aristokrat namens Lord Marcus zu sein. Sie bietet Chuck jedoch an ihm eine zweite Chance zu geben, wenn er ihr seine Liebe gesteht, als ihm das nicht gelingt, fährt sie mit Marcus davon. Auf Blairs "Back to School"-Party macht Chuck ihr wieder eindeutig Avancen, was sie nicht unberührt lässt, als er sie jedoch bittet mit ihm zu schlafen geht sie angewidert weg. Als Blair daraufhin sofort mit Marcus schlafen will, bittet sie ihn sich mit ihr auf ihrem Zimmer zu treffen. Chuck hört dies jedoch mit an und kommt ihm zuvor. Als sie sich gerade küssen kommt Markus ins Zimmer und sieht die Beiden. Blair leugnet erst gewusst zu haben, dass es nicht Marcus war, gibt es dann aber doch zu, gesteht ihm aber auch, dass sie jetzt wirklich nur Marcus wolle und er ihr beweisen müsste, dass er es auch wolle. Als die beiden sich küssen, geht Chuck deprimiert an ihnen vorbei. Später bittet sie Chuck Vanessa zu verführen, um diese dadurch zu demütigen und bietet ihm an im Gegenzug an dafür mit ihm zu schlafen. Als sie und Chuck sich küssen, verlangt er nun seinerseits die drei Wort „Ich liebe dich“, aber auch ihr gelingt es nicht sie auszusprechen, woraufhin er geht. Als Blair Serena um Hilfe bei ihren Problemen mit Chuck bittet, verweist diese auf Dan, der ihr rät, dass sie, statt sich rar zu machen lieber möglichst häufig in seiner Gegenwart erscheinen solle. Blair lauert Chuck auf und macht nun ihm eindeutig Avancen, wodurch sie ihn schließlich dazu bringt sie in eine Bar zu begleiten. Chuck wird allerdings schnell klar, was Blairs Plan ist, und er geht. Verzweifelt ruft Blair Dan an und erzählt ihm, was passiert ist. Der empfiehlt ihr, ihn zu Hause abzupassen. Der Plan scheint zu gelingen, doch kurz bevor sie miteinander schlafen sieht Chuck eine Sms von Serena, die deutlich macht, dass auch das nur zu Blairs Plan gehörte und er geht wütend. Daraufhin rät Dan Blair das Risiko einzugehen und Chuck ihre Liebe zu gestehen, woraufhin Blair Chuck eine Sms schreibt, mit der Bitte sich zu treffen. Als Dan jedoch erfährt, was sie Vanessa angetan hat, hält er sie davon ab und Chuck teilt ihr mit, dass das Ganze damit für ihn erledigt ist. Später erfährt er von Dan, dass sie wirklich vorhatte es ihm zu sagen und dass es Dans Schuld ist, dass sie es nicht konnte. Daraufhin taucht er bei Blair auf und  erklärt ihr, dass die Beiden sich einander nicht ihre Liebe gestehen können liegt nicht darin, dass sie sich nicht lieben, sondern dass sie sobald es raus sei die Jagd und das Spiel vermissen würden, das sie derzeit verbindet. Kurz darauf versucht sie die neue Beziehung ihrer Mutter mit Cyrus Rose, den sie nicht ausstehen kann, zu ruinieren, was ihr anfangs auch gelingen zu scheint. Letzten endlich versteht sie sich aber dann doch noch besser mit ihm, ist aber dennoch geschockt, als die Beiden verkünden, zusammen ziehen zu wollen.

Staffel 3 Bearbeiten

Blair ist in einer Beziehung mit Chuck und ist sehr glücklich. An der NYU läuft es für sie eher schlecht, denn die Mädchen dort, wollen nicht, dass Blair sie regiert. Dazu kommt, dass sie ihr Zimmer mit Georgina Sparks, ihrer Erzfeindin, teilen muss. Georgina

unternimmt alles um Blair zu demütigen. Als Blair eine Sushi- Party gibt, um die Mädchen an der NYU für sich zu gewinnen, kommt nur ein Mädchen, weil Georgina auch eine Party gibt. In der Mitte der Staffel trennt sie sich schließlich von Chuck. Kommt aber am Ende wieder mit ihm zusammen

FreundeBearbeiten

FamilieBearbeiten

FeindeBearbeiten

BeziehungenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki